Diesen Sommer verbrachten wir wieder in Südfrankreich, in der Zeit vom 09. bis 27. Juli 2011. Diesmal auf dem Zeltplatz Cala Gogo in Saint Cyprien, kurz vor Argelès

In der ersten Woche hatten wir super Wetter, bis auf eine Nacht, wo wir 2mal unser Zelt entwessern mussten, weil wir vergessen haben alles richtig zu schliessen. :-S

Danach war das Wetter sehr abwechselnd, schön über bewölkt und regnerisch, aber vorallem sehr windig.

Der Zeltplatz war sehr schön, bis auf die Tatsache, dass es ein Steinstrand und kein Sandstrand gab und wir beringt wurden, was nicht wirklich negativ war. Aber die Kontrollen und Aufsichten sind doch erheblich strenger, als auf anderen Zeltplätzen.

Wir genossen das Wetter mittels Ausflügen nach Colliure, Saint Cyprien, Cagnet, Barcelona, Sant Pere Pescador und natürlich nach Argelès, wo wir shoppten und bummelten, was das Zeug hielt - meine Frau muss nun ihren Kleiderschrank vergrössern. 

Die Kinder waren Ponyreiten, Kyra natürlich auf einem heissgeliebten Einhornschimmelponyrössli und an einem anderen Tag gingen wir zusammen einen Reitausflug, was uns allen sehr gut gefallen hat.

Zum Abschluss, fuhren wir bei der Heimfahrt noch in Sigean im Safaripark vorbei und genossen den Tag im Zoo, bevor wir dann die Heimreise antraten.

Argeles - Rummel
Frankreich_Juli_2011_0551.mp4
MP3 Audio Datei 27.6 MB
Argeles - Rummel
Frankreich_Juli_2011_590.mp4
MP3 Audio Datei 2.4 MB
Saint Cyprien - Rummel
Frankreich_Juli_2011_589.mp4
MP3 Audio Datei 7.7 MB

Aktuelles

Fotoalbum:

Foto-Album
aktualisiert.
(05.03.2013)